im moment komm ich nicht viel raus. das merk ich auch, wenn ich mir meine letzten fotos ansehe. so wurde es mal wieder zeit für eine kleine fototour. da ich nicht viel zeit mit fahrerei verschenken wollte, boten sich mir nur zwei möglichkeiten: zu hause oder in der bib. also das weitwinkel draufgeschraubt und los gehts. hier also mein moment zweites zu hause:

es ärgert mich ein wenig, dass ich noch noch einen minischritt nach links gegangen bin.  dann wäre die symmetrie noch schöner geworden. aber aus fehlern lernt man ja.. hoffentlich 😉

Advertisements