wer gerne fotografiert, der möchte auch gerne seine ergebnisse mal in groß sehen. am liebsten in einem großen saal, wo eine passend große wand das große foto nicht einengt und das licht abgestimmt ist. träumer! eigentlich reicht ja auch schon ein a2-format, oder? wenn das bild beispielsweise auf leinwand aufgezogen und man zufrieden mit der farbgebung etc. ist, dann reicht doch auch schon das heimische wohnzimmer aus – soweit dort platz ist und das ausgesuchte bild in das restliche zimmer passt. ja ja.. viele dinge, die man beachten muss…
trotzdem steht, denke ich, am anfang der ausdruck der fotos. Fotoabzüge in den größen 9×13 cm oder 10x15cm kann man aufgrund des geringen preises ausgiebig bei verschiedenen anbietern testen und somit sehen, ob man mit dem rsultat  zufrieden ist. einer dieser anbieter ist pixum, wo man momentan bei einer verlosung ein ipad gewinnen kann. (yay yay) ich hab schon mehrmals dort bestellt und war immer recht zufrieden. nun fehlt also nur noch der weitere schritt: das bild auch mal in groß zu sehen! 🙂

lg,
kati

Advertisements