huch.. was war denn das?? grad schreib ich etwas und dann seh ich einen marienkäfer, schnapp mir meine cam, mach ein paar bilder, marienkäfer fliegt wieder weg, ich setz mich wieder an den pc und dann stürzt mein mein firefox ab.. tze tze.. also nochma..

vor einer woche lief  „alice im wunderland“ an. meli und ich waren schon lange sehr gespannt auf diesen film, woran sicherlich auch die viele viele werbung ihren teil beigetragen hat.. nun ja.. jedenfalls sahen wir ihn nun letzten donnerstag in d3 an. der film hat von der handlung nicht das getroffen, was wir beide erwartet hatten, und gerade dadurch war er total klasse. tim burton legt da ganz stark seine hand an, was klasse ist, denn das wollte man ja sehen, das wußte man ja auch schon vorher! der d3 effekt hat mich nun nicht so umgehauen, aber meli meint, dass man dazu auch den direkten vergleich haben müsste. die farben und die tiefenwirkung durch d3 war schon toll, aber so umgehauen wie bei avatar hats mich dann doch nicht…

und gestern haben wir bei freunden die wii getestet, besser gesagt die wii fit plus. ich finds klasse, macht sehr viel spaß, diese kleinen und auch sehr einfachen spiele, die geschicklichkeit fordern, sind toll wir nen abend mit freunden, aber auch, wenn man alleine ist. man macht sich zum affen, doch da jeder mal ran muss, ists für jedermann lustig.

so und bevor es gleich zum geburtstagskuchen essen und abends singstar gröhlen geht, muss ich doch noch meinen kleinen (dreckigen) freund euch zeigen:

lg,

kati

Advertisements